Das Museum der Armut

fruits
Das Moormuseum Moordorf ist eines der eigenwilligsten Museen in Nordwestdeutschland und daher zu einem Anziehungspunkt vor allem für Urlaubsreisende geworden. Es ist eines der meist besuchten Museen in Ostfriesland. Das „Museum der Armut“, wie es auch genannt wird, stellt in urwüchsiger Moorlandschaft die schwierige 200- jährige Entwicklungsgeschichte einer ostfriesischen Moorkolonie dar.

Getreu dem Motto: „das Museum zum Anfassen und Mitmachen“ finden in den Monaten Juli und August täglich Führungen und unsere sog. Aktionstage statt. Wir bieten Ihnen so die Möglichkeit mehr über die ersten Siedler, den Torfabbau und den harten Alltag zu erfahren, sowie die alten Arbeitstechniken, die den ersten Moorsiedlern das Überleben sichern sollten, kennen zu lernen.

Unterhalten wird das Museum vom Verein Moormuseum Moordorf e. V., der Sie herzlich einlädt, Mitglied zu werden (siehe weiter unten „Mitgliedschaft“)

Buch 250 Jahre Moordorf

 

Unser Shop bietet außerdem tolle Geschenke! Verschenken Sie zum Beispiel
Die Sonnenscheibe von Moordorf.die Goldscheibe als Anhänger oder das Buch „250 Jahre Moordorf“.

 


Saison

Frühlingsanfang (20.03.) bis 31. Oktober
(außerhalb der Saison sind Gruppenbesuche
auf Anfrage möglich!)

 

Öffnungszei054ten
Täglich von 10:00 – 18:00 Uhr Eingang MM
Einlass bis 17:00 Uhr

Eintrittspreise
Erwachsene (ab 16 Jahre) 4,50 €
Kinder ab 6 Jahre 2,00 €

 

Bewohntes Museum (3)

KluntjehuusSie finden bei uns eine gemütliche Teestube
sowie einen Museumsshop.
Außerdem bieten wir Radfahrern eine E-Bike Station.e-bike Station

Neu: Leider dürfen Hunde nicht direkt mit auf unser Gelände, da unsere Lehmhütten
sehr empfindlich sind.

Unseren Gästen mit Hund bieten wir jetzt aber einen Hundeparkplatz an.
Ihr Liebling kann während Ihres Besuchs an einem schattigen Plätzchen verweilen.
Der „Hundeparkplatz“ ist vom Museum aus einsehbar, so dass Sie Ihr Tier im Blick behalten.

Zum Zeitvertreib gibt es ein Spielzeug und eine Futterprobe gratis.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Adresse Moormuseum Moordorf e.V.
Victorburer Moor 7a
26624 Südbrookmerland

Telefon Museum: 04942/2734
Telefon: Teestube 04942/990902
Fax:     04942/5346
Mail:    moormuseum.moordorf@ewetel.net

 

Mitgliedschaft
Sehr gern können Sie im Moormuseum Moordorf e.V. Mitglied werden!
Damit unterstützen Sie nicht nur unser Museum, sondern genießen auch viele Vorteile
wie z.B. kostenlosen Eintritt zu den reg. Öffnungszeiten, Sie erhalten unseren Newsletter,

den Museumsticker. Außerdem bekommen Sie unsere Vereinszeitschrift „de Stikker“ kostenlos 1 x im Jahr.
Und Vieles mehr.

Das Anmeldeformular finden Sie hier: Beitrittserklärung

Spendenkonto
Sie möchten kein Mitglied werden, unserem Verein aber trotzdem unterstützen?
Dann freuen wir uns über ein Spende auf folgendes Konto:
Moormuseum Moordorf e.V.
Raiffaisen Volksbank Fresena e.G.
Betreff: „Spende“
IBAN: DE90 2836 1592 0401 00 1900
BIC: GENODEF 1MAR

 So finden Sie uns mit dem Navi: Moormuseum, Grenzstraße 8 a (Parkplatz)